Über mich


Das Auge macht das Bild, nicht die Kamera.

                                                                                                               Giséle Freund


 

Obwohl in einer Großstadt (Köln) geboren, bin ich der Natur sehr verbunden.

Ich fotografiere eigentlich schon immer, aber durch Beruf und andere Hobbys war es eigentlich mehr das übliche Geknipse. Seit 2006, mit der ersten digitalen Spiegelreflexkamera, betreibe ich die Fotografie zwar immer noch als Hobby, aber versuche mich bzw. meine Bilder stetig zu verbessern.

Am liebsten fotografiere ich Tiere, wobei ich gestehen muss, dass ich nicht zu den "Hardcore"-Naturfotografen gehöre. Wenn auch die Tierhaltung in Zoos und ähnlichen Einrichtungen bei einigen Menschen umstritten sein mag, ohne  diese Einrichtungen könnten wir manche Tiere nicht mehr beobachten. Daher gehe ich sehr gerne dorthin, denn sie bieten eine Fülle an Motiven.

Vielleicht auch bedingt durch meine bessere Hälfte habe ich ein besonderes Faible für den Norden Deutschlands, vor allem für Wind, Wasser und Wellen. Mir gefällt das platte Land und die Küsten dieser Region, so dass auch die Landschaftsfotografie einen besonderen Reiz auf mich ausübt.

Nach einer Fahrt mit dem Hurtigruten-Postschiff entlang der norwegischen Küste vor einigen Jahren gehört auch Norwegen zu meinen persönlichen Favoriten. Die atemberaubende Natur hat mich in ihren Bann gezogen.

 

Auf dieser Homepage möchte ich einfach die Schönheit der Natur zeigen und freue mich, wenn meine Fotos gefallen.